Klima und Energie -

Wirtschaft als Partner für den Klimaschutz

Klima- und Energiemodellregion Donau-Böhmerwald

 

Der Wirtschaftspark Oberes Mühlviertel hat sich 2016 um die Aufnahme in das Programm der Klima- und Energiemodellregionen beworben. Die Klima- und Energiemodellregion Donau-Böhmerwald unter der Trägerschaft des Wirtschaftsparks Oberes Mühlviertel befindet sich bereits in der zweiten Weiterführungsphase für den Zeitraum 2016-2018.

Hier finden Sie weiterführende Informationen zur Klima- und Energiemodellregion Donau-Böhmerwald des Klima- und Energiefonds. 


12 Arbeitspakete für Klimaschutz und den Ausbau Erneuerbarer Energien in der Region:


Projektmanagement
 

Maßnahmen der Vernetzung, Sensibilisierung und Bewusstseinsbildung

Etablierung Mitfahrbörse – KEM Donau Böhmerwald ist flinc®

Erweiterung des E-Mobilitätsangebot mittels E-Carsharing („Mühlferdl“) und Ausbau der E-Ladestationen

Projektierung Kooperationsprojekt mit Reinhalteverband Mühltal und Böhmerwald: Energie aus Abwasser – Eruierung des Regionspotentials und Standortscreening

Projektbegleitung und -administration der Energiegenossenschaft Donau-Böhmerwald (PV-Anlagen mit Bürgerbeteiligung, MühlFerdl-Carsharing)

Regionale Energieeffizienzansätze bezugnehmend auf das EEffG erörtern und Umsetzung mit den Mitgliedsgemeinden

Mehr Erneuerbarer Strom für die KEM durch PV, Wasserkraft, Wind, Biomasse

Mehr Erneuerbare Wärme für die KEM durch Bewusstseinsbildung und Aufklärung zu Kraft-Wärme-Kopplung

Bewusstseinsbildung in Schulen zu  (erneuerbarer) Energie und Mobilität

Regionsprojekt „VOI LEBM! Lebensklima Donau-Böhmerwald" in Kooperation mit dem LEADER Regionalentwicklungsverein

smart ECO SPACE als ressourcenoptimiertes Entwicklungskonzept für Gewerbeflächen mit dem Wirtschaftspark Oberes Mühlviertel als neue Trägerorganisation der KEM


Das Büro der Klima- und Energiemodellregion ist zu einer Vorort-Ansprechstelle in der Region in Fragen des Klimaschutzes, der Energieeffizienz und der erneuerbaren Energien geworden.

Kontakt KEM-Management der Region:

DSC 0712Mag. Johannes Großruck

Marktplatz 7
4152 Sarleinsbach
grossruck@donau-boehmerwald.info
07283/810706